Ärmel hochkrempeln und los geht’s

Ärmel hochkrempeln und los geht’s

Hier werden CV-Parser und semantische Technologien nicht gebraucht

Es gibt noch immer total viel zu tun – und das wird in den nächsten Monaten auch so bleiben. In der Wiener Flüchtlingsunterkunft Gasgasse 6, eröffnet Anfang Dezember 2015, fehlt es immer noch an allen Ecken und Enden. Unsere Unterstützung, sie ist nicht viel mehr als der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein. Leider.

Ärmel hochkrempeln und los geht’s

Es gibt noch immer total viel zu tun – und das wird in den nächsten Monaten auch so bleiben. In der Wiener Flüchtlingsunterkunft Gasgasse 6, eröffnet Anfang Dezember 2015, fehlt es immer noch an allen Ecken und Enden. Unsere Unterstützung, sie ist nicht viel mehr als der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein. Leider.

Insbesondere für die Kinder vor Ort sind unsere Besuche immer eine willkommene Abwechslung. Jeder unserer Handgriffe wird kritisch beäugt, der Bettenzusammenbau artet zu einem Happening aus und bei der Essenausgabe kennen sie alle Tricks, um an eine zweite Schokoladentafel oder zweite (dritte?) Orange heranzukommen. Kommuniziert wird mit Händen und Füßen, dabei aber ein wenig auch Deutsch gelernt. „Hammer“, „Imbus“ und „Zange“ gehören wohl jetzt schon zu ihrem fixen Sprachschatz. "CV-Parsing", "Semantic Extraction", "Recruiting" ..., nun ja.

„Ordentlich“ geht es hingegen immer bei der Kleiderausgabe zu, Aleksandar, aus unserem Techniker-Team, hat da immer alles unter Kontrolle.

Als nächstes Projekt, es gibt einige HobbyläuferInnen in unserem Team (siehe ULT Heustadlwasser), werden wir versuchen, eine Laufgruppe auf die Beine zu stellen. Schönbrunn ist nicht weit weg.

Mehr Details zur Flüchtlingsunterkunft in der Wiener Gasgasse gibt es hier.

Kontakt

Unser Büro

Prinz-Eugen-Straße Nr. 70

1040 Wien

contact@joinvision.com

+43 (0)1 505 80 70

+43 (0)1 505 80 70 60

Schreiben Sie uns







JoinVision-Logo

JoinVision ist führender Anbieter mehrsprachiger semantischer Recruiting-Technologie. Mit CVlizer und JOBolizer werden Bewerberunterlagen bzw. Stellenanzeigen automatisch erfasst, analysiert und beschlagwortet. Die Applikation MatchPoint liefert einen automatischen One-Klick-Vergleich von Bewerberprofilen mit Job-Angeboten und umgekehrt. HRexplorer bietet zusätzlich auch den Zugriff auf externe Stellenanzeigen- und Bewerberdatenpools.

In Verbindung bleiben

Aktuelle Tweets