Der Recruiter als moderner Entdeckungsscout

Der Recruiter als moderner Entdeckungsscout

Mit dem HRexplorer fernab von ausgetretenen HR-Pfaden

Recruiting hat immer viel auch mit Entdecken zu tun. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels kein zu unterschätzendes Thema. Und, wie schon der Wettlauf zwischen Amundsen und Scott zeigt, schnell sein lohnt sich.

Recruiter als Entdeckungsscout

Für Erfolg und Schnellsein im Recruiting fühlen wir uns mitverantwortlich. Das ist unser Metier. Zur Basisausrüstung gehören dabei seit Jahren zum einen unsere beiden Parser CVlizer (für Lebensläufe) und JOBolizer (für Stellenanzeigen), die Inhalten auf innovative Weise semantische Bedeutung geben. Mit ihnen wird aus zum Teil seitenlangen komplexen Textkonvoluten – insbesondere bei Bewerbungen - vielseitig verwertbarer, standardisierter und damit vergleichbarer Inhalt. Zum anderen bieten wir mit MatchPoint einen hoch skalierbaren semantischen Index, ohne den das Suchen und Matchen von Bewerberprofilen und Stellenanzeigen keine Zukunft hat.

Diese Produkte wurden von uns nun zu einer perfekten Symbiose für erfolgreiches Recruiting („Scouting!“) zusammengeführt: HRexplorer.

Mit der neu entwickelten Browserapplikation HRexplorer besteht erstmals die Möglichkeit, den vollen Funktionsumfang unserer kompletten semantischen Produktlinie und deren Zusatzmodule ohne zusätzlichen Aufwand zu testen und in den eigenen Workflow zu integrieren. HRexplorer eröffnet das gesamte Potential moderner semantischer Technologien über eine einzige intuitive Oberfläche. Dank unseres stetig wachsenden CareerLink-Verbundes können dabei nicht nur vorhandene Datenbestände im Handumdrehen eingebunden und durchsucht werden, sondern auch alle relevanten Karrierenetzwerke miteinbezogen werden. Und mit Hilfe unserer innovativen Generatortechnologie für Suchanfragen ist der Suchraum praktisch grenzenlos.

Mit dem HRexplorer lassen sich ein annähernd unbegrenzter Datenpool für Stellenanzeigen und Kandidatenprofile erforschen. Mit einem Klick lassen sich die perfekten Stellenausschreibungen für einen Kandidaten oder die idealen Kandidaten für eine Stelle finden. Durch das komplette Potential an semantischen Technologien, die im HRexplorer stecken, wird die klassische lokale Datenbanksuche zu einem Relikt der Vergangenheit, zu einem ausgetretenen HR-Pfad.

Zum Testscouting - wie immer: anonym, jederzeit, kostenlos - geht es hier.

Kontakt

Unser Büro

Prinz-Eugen-Straße Nr. 70

1040 Wien

contact@joinvision.com

+43 (0)1 505 80 70

+43 (0)1 505 80 70 60

Schreiben Sie uns







JoinVision-Logo

JoinVision ist führender Anbieter mehrsprachiger semantischer Recruiting-Technologie. Mit CVlizer und JOBolizer werden Bewerberunterlagen bzw. Stellenanzeigen automatisch erfasst, analysiert und beschlagwortet. Die Applikation MatchPoint liefert einen automatischen One-Klick-Vergleich von Bewerberprofilen mit Job-Angeboten und umgekehrt. HRexplorer bietet zusätzlich auch den Zugriff auf externe Stellenanzeigen- und Bewerberdatenpools.

In Verbindung bleiben

Aktuelle Tweets


  • Automated processing is part of the future in #Recruiting. Job seekers don’t have to change anything in their CVs.… https://t.co/IMtzbG6VUH
    Mon May 29 14:23:36 +0000 2017

  • Thema: #Recruiting der Zukunft. Antworten im Vortrag: Recruiting-Technologien – Next Generation!… https://t.co/WVfRqIol4d
    Mon May 29 12:40:49 +0000 2017