"Think semantic" hält Einzug auf der Personal SÜD 2017