tag 'Gleichberechtigung'

  • Recruiting: Objektivität versus Vorurteile

    Recruiting: Objektivität versus Vorurteile

    Bewerbung: Da Markus, dort Mohammed. Da zum Bewerbungsgespräch eingeladen, dort nicht einmal eine Reaktion des stellenausschreibenden Unternehmens. Die FAZ in Deutschland hat das Thema wieder einmal aufgegriffen und berichtet über eine Arbeitgeber-Initiative in England. Im Fokus: Anonymisierte Bewerbungen, um Diskriminierungen im Bewerbungsverfahren zu verhindern (FAZ-Artikel). 

    Weiterlesen...